Sonntag, 22. November 2009

Großes Kino

Fürwahr,...
es ist schon ein zwei oder gar drei Tage her, aber dennoch sollte man Sternstunden des Fussballsdaseins nicht einfach so unter den Tisch fallen lassen. Vor allem nicht, wenn die Volksbühne KSC ein Possenstück aus der Provinz aufführt. In den Hauptrollen der Torwart-Titan, der Vater des Torwart-Titans und der Macher. Der Macher übrigens, der am Ende des mehrstündigen Volkstückes in der Europahalle als Sieger feststand, ist übrigens schon in seiner letzten großen Rolle als Oberbürgermeister von Bretten überzeugend gewesen. Ein Mann, bei dem sich morgens nach dem Aufstehen die Hemdsärmel von alleine hochwickeln.
Noch Fragen?....
Volksbühne KSC

Keine Kommentare: