Freitag, 11. Juni 2010

Tipp-Kick

Achtung, kritischer Fußballpost auf EWLH. Fred Poulet (von dem ich gar nicht wusste, dass er auch Filme macht) hat 2006 bei der WM einen Film über (den unglaublich gut aussehenden) französischen Nationalspieler Vikash Dhorasoo gemacht, den dieser allerdings selbst filmen musste, da Poulet "nur Zaungast war" und deshalb dem Spieler nicht fortwährend mit der Kamera folgen konnte. 
Bei der ganzen Euphorie doch mal schön, wenn auch die andere Seite der Medaille gezeigt wird. (Was bin ich heute aber auch kritisch drauf. Der Wahnsinn)
Interessieren würde mich allerdings, was ein "Fußballintellektueller" ist.

Keine Kommentare: